CORONA 

Die Pandemie beschäftigt nicht nur die Senioren nach wie vor. Auf den Webseiten direkt beim Bundesamt für Gesundheit und des Kantons Aargau sind immer die aktuellsten Empfehlungen zu finden. Auch die Hinweise in Ihrer Wohnortsgemeinde gilt es weiterhin zu beachten. 

Auf der Webseite des Seniorenrats SSR können laufend aktuelle Beiträge/Interventionen zum Thema Risikogruppe Alter nachgelesen werden. 

Medien jeglicher Art informieren uns in unterschiedlichen Formen. Nicht jeder Artikel trägt zur Versachlichung bei. Wir schätzen deshalb Gefässe, die uns beim Überdenken der eigenen Sichtweisen gute Inputs geben. 
NZZ-Standpunkte: Gespräch mit der Medizinalethikerin Tanja Krones; NZZ Gastkolumne Markus Leser: Dilemma zwischen Schutz und Freiheit

 

AARGAU AKTUELL

Der ASV setzt sich auf kantonaler Ebene für die Alterspolitik ein und pflegt dabei gezielt Kontakt mit seinen Mitgliederverbänden, Behörden und Organisationen sowie den verschiedenen politischen Ebenen.         

Rolle(n) der Gemeinden im Altersbereich
Anlässlich der Herbstversammlung des Netzwerks Alter wurde die Thematik sehr aufschlussreich präsentiert. Lesen Sie den Bericht. 
 

Ältere Menschen sind die besten Expertinnen
und Experten
für die Alterspolitik
Die Fachstelle Alter und Familie hat in Zusammenarbeit mit dem ASV anlässlich des Alterskongress in Aarau das neue Merkblatt Alterskommission vorgestellt. 

 

Neu im Aargau: Anlauf- und Beratungsstelle zu Altersfragen
Sie erhalten unter 0848 40 80 80 oder www.info-ag.ch hilfreiche Auskünfte über Dienstleistungsangebote in ihrer Region. 

 

Handbuch  Wohnen im Alter  
Altersgerechte Wohnmöglichkeiten im Aargau?
Wertvolle Tipps von der Fachstelle Alter finden Sie dazu im Handbuch oder auf www.ag.ch

 
    

ASV AKTUELL  

Wie viel Energie habe ich im Alltag?
Der Lehrstuhl Entwicklungspsychologie der Universität Zürich sucht für ihre Studie Männer im Alter von 65+. Die Teilnehmer erhalten Rückmeldungen zu ihren Tätigkeiten und ihrer Schlafqualität. Mehr zu diesem Projekt. Interessierte melden sich bis zum 15.10.20 bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Umfrage zur Mobilität von älteren Menschen
Nehmen Sie sich etwas Zeit und beteiligen Sie sich an der Mobilitätsumfrage, welche von seniorlab zusammen mit mobil sein & bleiben erstellt wurde.
Dauer der Umfrage bis Ende September 2020.  

 

Neue Mitgliedschaft beim ASV.
Sind Sie interessiert?

Der Vorstand befasst sich u.a. mit wichtigen Themen wie Einführung des Elektronischen Patientendossiers (EPD) und Palliative Care und hat dazu Positionspapiere erstellt.

Im Positionspapier Partizipation wird aufgezeigt, wie und wo Senioren und Senioreninnen Einfluss nehmen können. 
Lassen Sie sich motivieren?

    

Aargauer Magazin                        
Der ASV erhält mit diesem Kommunikationsorgan die Möglichkeit, Aargau spezifische Beiträge zu publizieren sowie seine Mitglieder wie auch weitere Kreise im Kanton Aargau über politische Aktivitäten zu informieren und auf interessante Veranstaltungen hinzuweisen.

Die neue Ausgabe widmet sich der Fülle des Herbst.

Probeexemplare können über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden.

Zum Rückblick auf unsere bisherigen Ausgaben. 

Viel Vergnügen bei der Lektüre!                

 

     

ALTERSPOLITIK SCHWEIZ

Auf eidgenössischer Ebene engagiert sich unser Dachverband, der Schweizerische Verband für Seniorenfragen (SVS) sowie als beratendes Organ des Bundesrats, der Schweizerische Seniorenrat (SSR), für die Interessen der Seniorinnen und Senioren.

SSR Schweiz. Seniorenrat  

SSR-News
mit neuster Ausgabe der 'Stimme der Senioren'

 
SVS Schweiz. Verband für Seniorenfragen  

 

 

Weiterlesen

 

VERANSTALTUNGEN 

Aktionstage 
Psychische Gesundheit im Kanton Aargau
Referate und Diskussionen an diversen Orten,
vom 6.09.20 bis 30.10.20
Die Details finden Sie unter www.ag.ch/aktionstage


EXPOsenio in Baden 

findet erst im Herbst 2021 statt. 


Weiterlesen